Vorankündigung: 23. Oktober 2024 Insekten in der Stadt - aktuelle Einblicke am Beispiel der Großstadt Köln

 

Das Insektensterben hat auch vor unseren Städten nicht haltgemacht und doch finden hier immer noch zahllose Arten einen geeigneten Lebensraum.

In stadt-typischen Lebensräumen wie Gärten und Brachen leben sogar oft mehr Insektenarten als in Naturschutzgebieten. Artenvielfalt, Bestandsentwicklung und Ökosystemdienstleistungen der Insekten der Großstadt Köln werden anhand aktueller Untersuchungsergebnisse und konkreter Beispiele erläutert.

 

Termin: 23.10.2024, 18:00 Uhr

Referent: Dr. Jürgen Esser, Büro für Freilandökologie

Veranstaltungsort: Biologische Station im Kreis Wesel e.V., Naturschutzzentrum, Freybergweg 9, 46483 Wesel

 

 

Ein Projekt der:

Biologische Station im Kreis Wesel e.V.

Impressum  ·  Datenschutz